c Julschge fashion ♡: Outfit: Sweet 21

Sonntag, 7. Dezember 2014

Outfit: Sweet 21


Erst ein paar Wochen ist es her, dass ich meinen 21. Geburtstag gefeiert habe. Nicht das Geburtstage noch etwas so besonders für mich wären. Das waren sie einmal. Noch vor ein paar Jahren konnte ich es immer kaum erwarten; zählte Wochen, Tage, Stunden - bis es endlich soweit war und ich meine Freunde und Verwandten zur Feier begrüßen durfte und freudig meine Geschenke entgegennahm.

Doch die Zeiten ändern sich. Große Feiern und Partys gehören nun der Vergangenheit an; stattdessen wird nun am Abend gemütlich im kleinen Kreis zusammen gekocht und mit einem schönen Glas Weißwein auf das neue Lebensjahr angestoßen, bevor man den Tag mit einem netten Film ganz kuschelig auf der Couch ausklingen lässt..
Ich will nicht behaupten dass es dieses Jahr anders gewesen wäre - ganz im Gegenteil. Und trotzdem habe ich mich auf diesen Geburtstag wieder einmal mehr gefreut, als auf die vorherigen. Nicht nur wegen der Familie und Freunde, die ich durch mein Studium in Italien leider nur noch selten besuchen kann. Aber auch, weil 21-sein einfach viel cooler ist. Man zählt nun "offiziell" zu den Erwachsenen; auch in Großbritannien und den USA. Noch dazu ist es der Geburtstag zwischen der geraden Zahl 20 und der Schnapszahl 22.. Na wenn das nichts besonderes ist?



Mein Outfit erinnert allerdings nicht sehr ans Erwachsen sein, sondern vielmehr an ein verspieltes Mädchen in Schuluniform. Keine Absicht. Den Rock habe ich letztes Jahr via ASOS bestellt. Er zählt seitdem zu meinen Favoriten für den Herbst/Winter. Die Farbkombi passt einfach unheimlich gut und auch das Karomuster lässt sich in der kalten Jahreszeit super mit einfarbigen Pullis kombinieren.      Da der Bucket Bag in dieser Saison ein absolutes Must-Have ist konnte ich natürlich nicht die Finger davon lassen und hab dieses schwarze, schlichte Modell bei Stradivarius geshoppt. Die weiße ärmellose Bluse lässt den Rock richtig gut zur Geltung bringen. Den Kontrast setze ich durch ein knalliges Rot auf Lippen und Nägeln. Und selbstverständlich dürfen auch die Geschenke, nämlich die Thomas Sabo Kette mit "21" Charm und das Betty Barkley "Precious Moments", nicht beim Geburtstags Look fehlen :)





BLOUSE - PULL&BEAR
BUCKET BAG - STRADIVARIUS
PULLOVER - NEW YORKER
SHOES - GRACELAND
JACKET - MY DAD'S CLOSET
SKIRT - DAISY STREET
NECKLACE - THOMAS SABO
_____________

make - up:
NAIL POLISH - ESSENCE (NO. 187)
LIPSTICK - CATRICE (NO. 080)
PARFUME - BETTY BARCLAY (PRECIOUS MOMENTS)





SHOP SIMILAR:

Bild 3 von ASOS – Plissierter, ausgestellter Rock mit KaromusterBild 1 von ASOS – Beuteltasche im Patchwork-Design














1 Kommentar :

  1. Super süßes Outfit, steht dir richtig gut! Besonders der Rock gefällt mir! Deine Kette ist ein richtiger Hingucker :) ♥

    Alles Liebe,

    Xx.

    http://thefashioncodexx.com/

    AntwortenLöschen

Hello sweets ♥
Feel free to leave your oppinion and thoughts below!
I will read any of your comments and I'm looking forward to every feedback :)
Love, Julia